Heymountain Parole

 

Parolengoodie, Warenwertgoodie und Promotion-Aktionen

 

Das Heymountain Parolengoodie

Bei einer Onlinebestellung kann man ab einem Warenwert* von EUR 50 ein kostenloses Produkt erhalten. Dieses Parolengoodie wird durch das Mailorderteam ausgesucht und soll eine kleine Überraschung für unsere Kunden sein.

Damit das Mailorderteam ein Parolengoodie dazu legen kann, haben wir eine kleine Schikane eingebaut, denn man muss die aktuell gültige Parole des Heymountain Newsletters bei der Bestellung angeben. Die Eingabe der Parole erfolgt im Onlineshop beim Checkout auf der Shopseite „Bestellübersicht“ in das Feld mit der Bezeichnung „Freiwillige Angaben – Parole ...“. Dort kann man außer der Parole auch weitere Hinweise an uns vermerken, wie z.B. konstruktive Kritik, Lob, Probenwünsche, oder dass wir euch um viertel vor zwei wecken sollen. Für letzteres können wir allerdings keine Garantie aussprechen. Der Weckruf kann auch um drei Uhr oder überhaupt nicht erfolgen.

Bitte beachtet, dass wir bestimmte Wünsche oder Ausschlüsse, wie z.B. „Ich wünsche mir Produkt XY“ oder „Bitte nichts aus Produktgruppe YZ“, nicht erfüllen können. Für einen kleinen Wink, ob eine Badewanne vorhanden ist oder nicht, freuen sich die Goodie-Feen und -Kobolde jedoch.

 

Das Heymountain Warenwertgoodie

Ab einem Warenwert* von 99 Euro gibt es bei Heymountain zusätzlich das sogenanntes Warenwertgoodie. Hierbei darf man sich für maximal 15 Euro kostenlose Vollprodukte aus dem gesamten Sortiment aussuchen, die wir dann der Bestellung dazu legen. Um für etwas Abwechslung zu sorgen, gilt in manchen Wochen ein Schwellenwert von 111 Euro, und in diesen Fällen kann man sich für maximal 20 Euro Produkte aussuchen. Welcher Warenwert* in der jeweiligen Woche gilt, steht im Newsletter. Übrigens, es ist wichtig, dass man die gültige Parole angibt, denn nur so können unsere Mailorder-Feen und -Kobolde tätig werden!

 

Heymountain Promotion-Aktionen

Ab einem Warenwert* von EUR 125 werden im unteren Bereich der Shopseite mit der Bezeichnung „Warenkorb“ verschiedene Produkte auswählbar. Aus diesen Promotion-Produkten kann man dann ein Produkt kostenlos in den Warenkorb übernehmen.

 

*Erklärung des Begriffes Warenwert:

Der Warenwert ist definiert als der Wert der physischen Produkte im Warenkorb. Versandkosten und einzulösende Gutscheine zählen nicht zum Warenwert. Um den Warenwert zu ermitteln werden Versandkosten und einzulösende Gutscheine vom Bestellwert abgezogen.

 

Beispiel 1:

Wenn eine Bestellung inclusive Versandkosten 50 Euro beträgt, dann ist der Warenwert geringer als 50 Euro, und somit kann das Mailorderteam leider kein Parolen-Goodie in das Paket legen.

 

Beispiel 2:

Wenn eine Bestellung 125 Euro mehr beträgt, und es wird ein Gutschein über 15 Euro eingelöst, so sinkt der Warenwert unter die Promotion-Grenze von 125 Euro. Ein Promotion-Goodie kann in diesem Fall vom Mailorderteam nicht dazu gelegt werden.