Tipps + Tricks

 

Kleine Tipps und Tricks für dich bei zukünftigen Heymountain-Bestellungen

 

Was ist diese Parole von der alle quatschen?

Unsere Parole ist meist ein Zitat aus einem Song, welches uns am Newsletter-Donnerstag in den unterschiedlichsten Situationen über den Weg läuft. Sei es tatsächlich als Hintergrundmusik in der Produktion, im Büro oder als gesungene Interpretation unserer Nachwuchshexe. Wir finden jede Woche eine neue Parole.J Diese schreiben wir farbig hinterlegt in unseren Newsletter. Bei Bestellungen ab 50 Euro Warenwert (ohne Versandkosten) kann man uns sehr gerne diese Parole am Schluß der Bestellung in der Bestellübersicht angeben (Eingabefeld „Freiwillige Angaben“ für Parole, konstruktive Kritik, Lob, ...). Bei Angabe der Parole erhält man ein Parolengoodie nach Wahl unseres Teams. Ob man der stolze Besitzer einer Badewanne ist oder lieber unter seiner Dusche steht und singt, darf man uns hier natürlich gerne als helfenden Hinweis angeben.

 

Gibt es bei Heymountain noch weitere Geschenke und Gratis-Beigaben?

Diese Frage kann ich mit Ja beantworten, denn ab 99 Euro bzw. 111 Euro (welcher Wert in der Woche dann gilt, steht ebenfalls im Newsletter) darf man sich bei Heymountain ein sogenanntes Warenwertgoodie aussuchen. Ab einem Warenwert von 99 Euro darf man sich für einen Gesamtwert von maximal 15 Euro zusätzliche Vollprodukte aussuchen, und ab 111 Euro Warenwert liegt der Gesamtwert der aussuchbaren Produkte bei maximal 20 Euro.

Ab 125 Euro Warenwert kann man sich im Onlineshop am unteren Bildschirmrand aus der sogenannte „Promotion-Kategorie“ zusätzlich nochmal ein Produkt kostenlos in den Warenkorb legen.

 

Gibt es bei Heymountain auch Proben?

Ja, pro 15 Euro Warenwert (Wert der bestellten Produkte ohne Versandkosten) gibt’s bei uns eine Wunschprobe. Bei den Wunschproben versuchen wir nach Möglichkeit natürlich eure konkreten Wünsche zu erfüllen. Da wir aber manchmal einige Sächelchen nicht mehr vorrätig haben weil diese z.B. nachproduziert werden müssen, bitten wir um Verständnis, wenn vielleicht etwas anderes als Probe ins Päckle hüpft.